Relativitätstheorie relativ anschaulich

Tempolimit Lichtgeschwindigkeit

Sektormodelle - Ein Werkzeugkasten zur Vermittlung der Allgemeinen Relativitätstheorie. Teil 1: Gekrümmte Räume und Raumzeiten

Sektormodelle - Ein Werkzeugkasten zur Vermittlung der Allgemeinen Relativitätstheorie. Teil 1: Gekrümmte Räume und Raumzeiten

Für die Vermittlung der Allgemeinen Relativitätstheorie in der Schule, im Grund- oder im Nebenfachstudium besteht das Anliegen, eine fachlich befriedigende Darstellung zu geben, die nicht mehr als Schulmathematik voraussetzt. Wir stellen in diesem Beitrag einen solchen Zugang vor. Das zentrale Werkzeug unserer Einführung sind sogenannte Sektormodelle, die gekrümmte Räume im Sinne des Regge-Kalküls durch eine Zerlegung in kleine, ungekrümmte Sektoren beschreiben, ähnlich der Triangulierung einer gekrümmten Fläche. Wir schildern einen Workshop für Schüler/innen und Studierende, in dem gekrümmte Räume anhand von Sektormodellen Schwarzer Löcher eingeführt werden. Wir beschreiben ferner die Erweiterung auf gekrümmte Raumzeiten. Raumzeitliche Sektormodelle setzen Grundkenntnisse der Speziellen Relativitätstheorie voraus.

 

Inhalt:

Veröffentlicht in The European Journal of Physics, vol. 35 (2014), 055020.externer Link

Den Artikel können Sie als PDF-Datei hier herunterladen:
Sektormodelle - Ein Werkzeugkasten zur Vermittlung der Allgemeinen Relativitätstheorie. Teil 1: Gekrümmte Räume und Raumzeiten (470 kB).

Online-Ressourcen

 
Mehr: In Wir basteln ein Schwarzes Loch werden gekrümmte Räume auf unterhaltsame Art erläutert, eingebettet in eine kleine Geschichte über die Entdeckung eines Schwarzen Lochs.

Hinzufügen zu: facebook google+ digg StumpleUpon

Kontakt: Möchten Sie über Neuigkeiten informiert werden oder uns eine Nachricht senden?

Umfrage: Wie nutzen Sie unsere Seite und wie soll sie sich weiterentwickeln?

AutorInnen: Corvin Zahn, Ute Kraus, Datum: 1.5.2014
Impressum.
All contents copyright (C) 2001-2016 Ute Kraus, Corvin Zahn. All rights reserved. Näheres siehe Copyright.