Relativitätstheorie relativ anschaulich

Stellenausschreibung


2020/41 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (TV-L E 13, 50%)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Institut für Physik der Universität Hildesheim die folgende Stelle für den Zeitraum von zunächst 2 Jahren zu besetzen:

wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Visualisierung der Relativitätstheorie

(TV-L E 13, 50%)

Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Arbeitsgebiet: Visualisierung der Relativitätstheorie

Unsere Arbeitsgruppe entwickelt geometrische Modelle relativistischer Raumzeiten, Simulationsfilme und interaktive Computersimulationen. Ziel ist es, Konzepte zu veranschaulichen und physikalische Phänomene zu visualisieren. Wir arbeiten mit gegenständlichen und digitalen Modellen, vierdimensionalem Raytracing und Virtual Reality.

Aufgaben:

Voraussetzungen:


Link zur vollständigen Stellenausschreibung der Universitätexterner Link

Kontakt: Möchten Sie uns eine Nachricht senden?

AutorInnen: Ute Kraus, Corvin Zahn, Datum: 2020-02-19 03:29:05
Impressum. Datenschutz.
All contents copyright (C) 2001-2020 Ute Kraus, Corvin Zahn. All rights reserved. Näheres siehe Copyright.